Webinar-Aufzeichnung: Die Inflation ist da – was tun?

Am 16. Juni 2021 war Reto Ineichen – CEO von Alpinum Investment Management – zu Gast in unserem Webinar mit Claude Hellers. Kern des Gesprächs waren Strategien und Lösungen für die Zeit nach der Inflation, welche gerade anspringt während die Konjunktur sich auf dem Erholungspfad befindet. Die maximale Wirkung der aktuellen kombinierten Stützungsmaßnahmen von Zentralbanken und staatlichen Ausgabenprogrammen könnte jetzt Ihren Höhepunkt erreichen. Reto Ineichen hat bereits vor über einem Jahr dieses mögliche Szenario erkannt und Portfolios für diesen Fall aufgestellt. Im Webinar ging es darüber hinaus vor allem um die Frage, was nach dem Inflationsschub kommt und wie das "New Normal" aussehen könnte.

Über Alpinum:

Alpinum Investment Management ist ein Schweizer Vermögensverwalter, der sich auf innovative Anlagelösungen spezialisiert hat. Mit rund 2 Mrd. USD an verwalteten Vermögen richten sich die Anlagekonzepte in erster Linie an Family Offices, Vermögensverwalter, Banken und Pensionskassen.

Der Anlagestil ist renditeorientiert, mit striktem Risikomanagement und opportunistischer Umsetzung. Alpinum ging 2014 aus einem Spin-off der Marcuard Heritage Gruppe hervor und ist von der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht (FINMA) zugelassener Vermögensverwalter.

Fundbridge GmbH is acting as a tied agent exclusively on the account and under the liability of Allington Investment Advisors GmbH in the context of investment advice (§ 1 KWG) and advisory of financial instruments (§ 2 (10) KWG).